Verletzungsupdate beim FC Bayern: Tanguy Nianzou macht Fortschritte

von | 22. Januar 2021 | Bundesliga | 0 Kommentare

Es gibt erfreuliche Neuigkeiten an der Säbener Straße: Tanguy Nianzou trainiert wieder mit dem Ball. Das ist eine Top-Meldung für den FC Bayern, der in dieser außergewöhnlich eng getakteten Saison jeden Spieler gebrauchen kann.

Tanguy Nianzou: Erst Comeback, dann wieder Rückschlag

Der 18-jährige Innenverteidiger, der vor dieser Saison ablösefrei von PSG zum FC Bayern wechselte, hatte in der jüngsten Vergangenheit immer wieder Probleme mit Verletzungen. Er kam bereits als Rekonvaleszent zum Rekordmeister und musste Reha und Wiederaufbau über sich ergehen lassen.

Nachdem er dann nach und nach wieder reingekommen ist und mit der Mannschaft trainieren konnte, gab er schließlich am 28. November 2020 sein Debüt für den FC Bayern. Im Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart wurde der junge Franzose in der 69. Spielminute für Jerome Boateng eingewechselt und konnte zugleich seinen ersten Bayern-Sieg mit eigener Beteiligung feiern (1:3).

Am 11. Dezember vergangenen Jahres gab es dann die Schockmeldung: Nianzou hat sich im Training verletzt. Diagnose: Muskelbündelriss.

Tanguy Nianzou bald wieder im Trikot des FC Bayern?

Nianzou arbeitet hart an seinem Comeback für den FC Bayern
Nianzou arbeitet hart an seinem Comeback für den FC Bayern

Nun gibt es positive Nachrichten: Wie der FC Bayern am heutigen Freitag auf seiner offiziellen Website mitteilte, trainiert Nianzou nun wieder mit dem Ball.

Im Video ist zu sehen, wie er mit einem Mitglied des Betreuerstabs einfache Koordinationsübungen im Verbund mit Pässen und Dribblings ausführt.

Wie lange er der Mannschaft noch fehlen wird und wann er wieder ins Teamtraining einsteigen kann, ist noch unklar. In jedem Fall sieht es so aus, als würde der vielversprechende Abwehrspieler große Fortschritte hin zum nächsten Comeback machen. Für das Spiel am Sonntag auf Schalke ist er natürlich noch keine Option.

Noch mehr Fußball-Content

Auf unserem TikTok-Profil findest du spannende Videos rund um die Bundesliga und den Fußball.

In unserem Fußball-Lexikon kannst Du dein taktisches Fußball-Know-how auffrischen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.