DFB-Pokal: Liveticker SSV Ulm gegen FC Schalke 04

von | 22. Dezember 2020 | DFB-Pokal | 0 Kommentare

Willkommen zum Liveticker SSV Ulm gegen FC Schalke 04!

Um 18:30 Uhr treffen der Regionalligist Ulm auf den strauchelnden FC Schalke 04. Die Knappen wollen nach 29 sieglosen Spielen in Folge und einem desaströsen Fußballjahr 2020 endlich mal wieder einen Sieg einfahren. Die Ulmer dagegen haben mit Erzgebirge Aue bereits in der ersten Runde einen höherklassigen Gegner ausgeschaltet. Es herrschen also die besten Voraussetzungen für einen spannenden Pokalfight!

Hier im Liveticker SSV Ulm gegen FC Schalke 04 berichten wir live ab Spielbeginn über alle Tore, Chancen und Spielereignisse.

Du willst Dich noch auf das Spiel einstimmen?

Auf unserem TikTok-Profil findest du spannendes Videos rund um Fußball!

Hier kommst Du zu unserem interessanten Fußballlexikon.

Liveticker SSV Ulm gegen FC Schalke 04 – Aufstellungen

Liveticker SSV Ulm gegen FC Schalke 04
Das Aufeinandertreffen findet heute in der Schalker Veltins Arena statt. Bild: @Mark Freeman via Flickr

Die Aufstellungen werden ungefähr 1 Stunde vor Anpfiff hier veröffentlicht.

SSV Ulm: Reule, Geyer, Schmidts, Reichert, Stoll, Sapina, Gashi, Heußer, Jann, Rühle, Çoban

FC Schalke 04: Fährmann, Nastasic, Becker, Stambouli, Oczipka, Serdar, Harit, Ludewig, Schöpf, Skrzybski, Raman

Liveticker SSV Ulm gegen FC Schalke 04 – 1:3

insideFootball-Fazit zur 2. Halbzeit: Ein glanzloser Sieg für den FC Schalke 04 – aber immerhin ein Sieg, und das ist heute wichtiger als alles andere. Die Schalker waren in Halbzeit 2 gnadenlos und haben ihre Chancen effizient genutzt. Die Ulmer hingegen verpassten es, die angebotenen Räume in Chancen und Torgefahr umzumünzen, sonst wäre hier sicherlich mehr drin gewesen.

Es gibt 4 Minuten Nachspielzeit.

Minute 90: Wechsel bei Schalke. Kutucu kommt für Skrzybski.

Minute 89: Gelbe Karte für Hiegl.

Minute 86: Nachschuss durch Reichert, Fährmann hält den Ball sicher.

Minute 85: Freistoß für Ulm in guter Position.

Minute 84: Ecke für Schalke.

Minute 82: Reichert schießt in die untere linke Ecke, Fährmann pariert, aber Reichert kann im Nachgang verwandeln! Geht hier noch was für Ulm oder war das nur der Ehrentreffer?

TOOOOOOR FÜR ULM! Torschütze: Johannes Reichert

Minute 81: Elfmeter für Ulm!

Minute 79: Stoll kommt im Strafraum zum Schuss, der Ball geht aber weit über das Tor.

Minute 79: Wechsel bei Ulm. Krebs für Geyer, Heilig für Gashi.

Minute 78: Ecke für Ulm.

Minute 77: Wechsel bei Schalke. Harit geht, für ihn kommt Bozdogan.

Minute 77: Die Ulmer haben sich hier nicht aufgegeben und versuchen weiterhin, zumindest einen Ehrentreffer zu erzielen.

Minute 72: Rühle geht, für ihn kommt Higl. Jann geht, er wird ersetzt durch Kienle.

Minute 71: Torschuss für Ulm aus kurzer Distanz, Fährmann pariert!

Minute 67: Wechsel bei Ulm. Sapina geht, für ihn kommt Beck.

Minute 67: Wechsel bei Schalke. Hoppe kommt für Raman.

Minute 65: Mit diesem Tor dürfte das Spiel vorbei sein. Es bräuchte ein kleines Fußballwunder, wenn die Ulmer hier noch mal zurückkommen wollen.

Minute 63: Skrzybski erobert den Ball klasse im Mittelfeld und schickt dann Raman in den Strafraum, der den Ball aus spitzem Winkel rechts unten ins Tor schiebt. 0:3 für Schalke!

TOOOOOOOOOR FÜR SCHALKE! Torschütze: Benito Raman

Minute 59: Beide Mannschaften geben sich immer wieder Räume im letzten Drittel, können es jeweils aber nicht konsequent zu Ende spielen.

Minute 53: Keine Gefahr durch die Ecke, Abstoß Schalke.

Minute 52: Ecke für Ulm.

Minute 51: Harit zieht aus der Distanz ab, der Torwart lässt den Ball nach vorne abprallen und Raman steht zum Abstauber bereit. 0:2 für Schalke!

TOOOOOOOOR FÜR SCHALKE! Torschütze: Benito Raman

Minute 51: Schalke wirkt selbstbewusster und stabiler in der Anfangsphase der 2. Halbzeit. Sie lassen den Ball gut laufen und nähern sich immer wieder den gefährlichen Zonen an.

Minute 49: Ecke für Schalke.

Minute 48: Gelbe Karte für Reichert.

Minute 47: Torschuss von Ulm! Heußer zieht aus gut 18 Metern ab, der Ball kommt gefährlich auf’s Tor, ist aber zu zentral, um in die Maschen einzuschlagen. Fährmann pariert.

Anpfiff! Der Ball rollt wieder.

Schalke wechselt zur Halbzeit. Thiaw kommt für Ludewig.Liveticker SSV Ulm gegen FC Schalke 04

insideFootball-Fazit zur 1. Halbzeit: Die ersten 45 Minuten waren relativ ereignislos. Ulm ist gut ins Spiel gestartet, hatte mehr Spielanteile und Ballbesitz. Chancen konnte der Regionalligist allerdings kaum erspielen. Schalke tritt wie in den letzten Spielen extrem schwach und verunsichert auf. Sie schaffen es nicht, den Ball laufen zu lassen und Kontrolle ins Spiel zu bringen. Nur durch einen Sonntagsschuss von Serdar kamen die Knappen zur schmeichelhaften 1:0-Führung.

Abpfiff! Es ist Halbzeit! In 15 Minuten sind wir wieder da mit unserem Liveticker SSV Ulm gegen FC Schalke 04.

Minute 45: Ecke für Ulm.

Minute 44: Gelbe Karte für Coban.

Minute 38: Ulm versucht jetzt, den Ausgleich zu erzielen. Sie machen viel Druck und haben mehr Ballbesitz, konkrete Chancen können sie sich aber noch nicht herausspielen.

Minute 36: Freistoß für Ulm aus 30 Metern vor dem Tor zentraler Position.

Minute 35: Gelbe Karte für Raman.

Minute 32: Der Treffer kommt gelegen und doch aus dem Nichts für Schalke. Die Ulmer waren bis dahin viel besser im Spiel, nur in dieser Szene haben sie Serdar mal etwas zu viel Platz gelassen, der das direkt eiskalt verwertet.

Minute 28: Serdar kommt 20 Meter vor dem Tor zum Schuss und schweißt den Ball eiskalt in den rechten Winkel.

TOOOOOOOOOR FÜR SCHALKE! Torschütze: Suat Serdar

Minute 25: Ulm bleibt nach der Ecke zunächst im Ballbesitz, verliert dann aber den Ball nach einem Foul. Freistoß in der eigenen Hälfte für Schalke.

Minute 23: Ecke für Ulm nach einem Konter.

Minute 21: Schalke tut sich ungemein schwer, in lange Ballbesitzphasen zu kommen und Chancen zu kreieren. Im Moment ist Ulm besser im Spiel als der Bundesligist.

Minute 17: Schmidts kommt nach dem Eckball im Rückraum zum Schuss, der aber deutlich über das Tor geht.

Minute 17: Ecke für Ulm.

Minute 15: Nach der ersten Viertelstunde hat Ulm mehr Ballbesitz als die Schalker. Der Regionalligist ist ohnehin sehr gut ins Spiel gestartet und lässt den Ball weitestgehend solide laufen.

Minute 13: Erster Abschluss für Ulm von Jann. Der Schuss ist aber zu schwach und einfach für Fährmann.

Minute 12: Serdar liegt am Boden und muss behandelt werden.

Minute 11: Torschuss von Raman aus linker Position über das Tor.

Minute 7: Torschuss von Benito Raman aus der Distanz. Kein Problem für den Ulmer Keeper Reule.

Minute 6: Schalke agiert hier in den ersten Minuten in einem 4-2-3-1. Es fällt den Knappen noch schwer, ein kontrolliertes Passspiel aufzuziehen.

Minute 4: Die Schalker können den Ball gewinnen, Abstoß Schalke.

Minute 3: Ecke für Ulm.

Minute 3: Ulm hat einen guten Start erwischt und lässt den Ball souverän laufen.

Minute 1: Schalke spielt in blau von links nach rechts.

Anpfiff! Das Spiel geht los.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.