Liveticker Borussia Mönchengladbach – Schalke 04

von | 28. November 2020 | Bundesliga, Wettbewerbe | 0 Kommentare

Willkommen zum Liveticker Borussia Mönchengladbach – Schalke 04!

Um 18:30 Uhr gibt es heute das Topspiel zwischen dem Tabellenfünften Borussia Mönchengladbach und den desolaten Schalker, die momentan das Liga-Schlusslicht sind.

Hier im insideFootball-Liveticker liest du ab Anpfiff alle Spielereignisse, Tore und Chancen in Echtzeit!

Liveticker Borussia Mönchengladbach – Schalke 04 – Aufstellungen

Borussia M’Gladbach (4-2-3-1): Sommer, Wendt, Jantschke, Ginter, Herrmann, Neuhaus, Zakaria, Thuram, Embolo, Lazaro, Plea

Schalke (3-5-2): Rönnow, Nastasic, Tabak, Thiaw, Mascarell, Skrzybski, Serdar, Uth, Ludewig, Raman, Hoppe

Liveticker Borussia Mönchengladbach – Schalke 04 – 4:1

Wir bedanken uns bei Dir, dass Du heute wieder dabei warst! Wir freuen uns schon auf den nächsten Liveticker!

insideFootball-Fazit zur 2. Halbzeit: Schalke wollte hier noch mal etwas reißen und hat versucht, früh Druck zu machen. Die Hoffnungen der Schalker wurden aber 6 Minuten nach Wiederanpfiff zunichte gemacht, nachdem Thuram auf 3:1 gestellt hatte. Von den Schalkern kam dann nicht mehr viel, die Gladbacher haben sogar hin und wieder Räume angeboten, die die Elf von Manuel Baum nicht nutzen konnte.

In den zweiten 45 Minuten gab es so gut wie keine gefährliche Chance der Schalker. Von den ersten guten 45 Minuten war dann nicht mehr viel zu sehen. Die Gladbacher wiederum waren eiskalt vor dem Tor, standen größtenteils gut und spielten das blitzsauber runter. Verdienter Sieg für die Borussia.

Das Spiel ist aus! Borussia Mönchengladbach gewinnt mit 4:1 gegen den FC Schalke 04!

Spielminute 90+1: Ecke für Schalke.

Spielminute 88: Noch 2 Minuten in der regulären Spielzeit. Schalke versucht noch, irgendwie eine Chance herauszuspielen, um eventuell zumindest noch Ergebnisskosmetik betreiben zu können. Zu einem Punktgewinn reicht es hier heute einfach nicht.

Spielminute 84: Gelbe Karte für Uth.

Spielminute 83: Wechsel bei Schalke. Boujellab kommt für Skrzybski. Schuler kommt für Hoppe.

Spielminute 81: Wechsel bei Gladbach. Bénes kommt für Neuhaus.

Spielminute 80: Und die machen es eiskalt. Unglaublich, wie effizient die Borussia hier heute auftritt. Nach Ballverlust Schalke schalten die Gladbacher schnell um, Plea macht Meter gut und legt dann auf Wolf ab, der aus halblinker Position mit dem linken Fuß direkt ins rechte untere Eck abschließt.

TOOOOOOOR FÜR GLADBACH! Torschütze: Hannes Wolf

Spielminute 79: Schalke kommt immer wieder mal in die Nähe des Gladbacher Strafraums, richtig gefährlich wird es aber nie. Es fehlt die Idee, der finale Punch.

Spielminute 76: Der Konter geht zunächst über Wolf, der dann auf Herrmann legt, der in die Mitte zieht und den linken Pfosten trifft – Glück für Schalke.

Spielminute 76: Freistoß für Schalke, Gladbach kann aber klären.

Spielminute 74: Gladbach lässt Schalke jetzt etwas kommen. Die schaffen es aber noch nicht, Gefahr nach vorne zu Entwickeln.

Spielminute 71: Wechsel bei Gladbach. Stindl kommt für Embolo, Wolf für Thuram.

Spielminute 70: Gladbach hat mehr Spielanteile und die besseren Chancen. Aktuell deutet alles darauf hin, dass Schalke auch in diesem Spiel als Verlierer vom Platz geht. Noch stehen aber gut 20 Minuten auf der Uhr. Geht hier noch was für die Schalker?

Spielminute 68: Sehr gute Chance für Gladbach. Embolo erobert den Ball und zieht in den Strafraum, spielt dort noch einen Schalker aus und schließt dann ab. Rönnow kann aber parieren.

Spielminute 66: WAS EIN SCHUSS VON NEUHAUS! Florian Neuhaus sieht den Ball auf sich zurollen und zieht direkt aus der zweiten Reihe ab. Er erwischt den Ball perfekt und satt. Einzig besser als der Schuss ist die Wahnsinns-Parade von Rönnow. Die anschließende Ecke wird nicht zur Gefahr.

Spielminute 65: Wechsel bei Gladbach. Kramer und Lainer kommen für Zakaria und Lazaro.

Spielminute 64: Schalke wird nach der Ecke mustergültig ausgekontert. Thuram behält vor dem Tor aber nicht die Ruhe und verzieht. Der Ball geht rechts ins Toraus.

Spielminute 63: Ecke für Schalke.

Spielminute 63: Wechsel bei Schalke. Schöpf kommt für Raman.

Spielminute 62: Chance für Gladbach! Plea bekommt den Ball, Kabak klärt zunächst, aber gibt ihn gleich wieder ab. Plea schießt aus kürzester Distanz Torwart Rönnow an.

Spielminute 62: Noch gut eine halbe Stunde bleibt den Schalkern, um hier noch etwas am Ergebnis zu ändern. Bis dato wirken die Gladbacher aber viel gefährlicher als die Männer von Michael Baum.

Spielminute 61: Die Ecke kann geklärt werden, Schalke hat aber noch den Ball.

Spielminute 60: Ecke für Schalke.

Spielminute 59: Skrzybski setzt sich am Gladbacher Strafraum durch und probiert es aus der Distanz. Der Schuss geht rechts am Tor vorbei.

Spielminute 59: Die Schalker versuchen weiterhin und sind bemüht, nach vorne zu kommen. Gute Chancen konnten sie sich bis jetzt in der zweiten Halbzeit aber noch nicht erspielen.

Spielminute 54: Das wird jetzt ganz schwer für Schalke. Die Knappen hatten sich einiges vorgenommen und sind mit hohem Offensivdruck in die zweiten 45 Minuten gestartet. Dieses Vorhaben wurde nach 6 Minuten in Form von Marcus Thuram komplett zerschlagen. Die Gladbacher dagegen wirken jetzt beflügelt und spielen souverän auf.

Spielminute 52: Der Freistoß kommt gut vor das Tor, einen ersten Schuss kann Rönnow noch abwehren, doch dann kommt Thuram aus nächster Nähe zum Abschluss und netzt oben rechts ein.

TOOOOOOOOOOR FÜR GLADBACH! Torschütze: Marcus Thuram

Spielminute 50: Das sah zunächst nach Platzverweis aus. Embolo sticht durch die Mitte und wird dann Thiaw zu Fall gebracht. Bei genauerem Hinsehen erkennt man aber klar, dass der Ball doch noch weit weg vom Tor war und ein anderer Schalker hätte eingreifen können. Gelbe Karte und Freistoß aus 35 Metern.

Spielminute 48: Die Schalker haben versucht, furios in die zweite Hälfte zu starten und wollen gleich Druck nach vorne machen.

Spielminute 46: Gelbe Karte für Thuram.

Anpfiff zur zweiten Halbzeit!

insideFootball-Fazit zur 1. Halbzeit: Schalke startete sehr gut in das Spiel. Die Knappen waren extrem aufmerksam und wach, in der Defensive organisiert und sind immer wieder durch die Abwehrreihen der Gladbacher gekommen. Das Gegentor haben sie dann gut weggesteckt und beinahe sofort durch Raman ausgeglichen. Danach behielten die Gelsenkirchener die Spielkontrolle. Mit etwas mehr Präzision im letzten Drittel hätte man hier in Führung gehen können.

Die Gladbacher wiederum wirkten zuweilen instabil und zu leichtsinnig, in der Defensive fehlte die Ordnung. Vor dem Tor waren sie aber eiskalt und nutzen dann schließlich in Form von Wendt die Chance und gingen in Führung. Wenn Schalke die Ruhe behält und wieder so Spielt wie zu Beginn, ist hier in der zweiten Hälfte noch alles drin!

Abpfiff! Gräfe schickt die Mannschaften in die Kabinen.

Spielminute 45: FAST das dritte Tor der Gladbacher! Embolo köpft, Kabak lenkt den Ball aber noch zur Ecke ab, die wiederum keine Gefahr bringt.

Spielminute 45: Es gibt noch mal einen guten Freistoß für Gladbach, seitlich vor dem 16-Meter-Raum.

Spielminute 44: Es sieht ganz danach aus, als würde die Borussia das Ergebnis jetzt kontrolliert in die Kabine bringen.

Spielminute 42: Keine Gefahr durch die Ecke, Schalke stößt ab.

Spielminute 41: Ecke für Gladbach.

Spielminute 40: Noch 5 Minuten bis zur Halbzeit. Gladbach ist nach dem Führungstreffer durch Wendt wesentlich besser im Spiel. Passiert hier noch etwas vor der Halbzeit?

Spielminute 39: ALUMINIUM! Thuram köpft nach der Ecke an die Latte, Jantschke kommt zum Schuss, aber trifft den Ball nicht richtig.

Spielminute 39: Ecke für Gladbach.

Spielminute 37: Das ist ein Schlag ins Gesicht für den FC Schalke 04. Die Knappen hatten es sehr gut gemacht und laufen jetzt wieder einem Rückstand hinterher, der sich alles andere als angedeutet hat.

Spielminute 36: Wahnsinn, was für ein Pech für Schalke. Ballverlust im Mittelfeld, Embolo öffnet dann den Raum mit einem überragenden Pass auf Neuhaus, der die Übersicht behält und links Oscar Wendt bedient. Aus kürzester Distanz schließt der locker ab und schiebt den Ball zum 2:1-Führungstreffer ab.

TOOOOOOOOOOOR FÜR GLADBACH! Torschütze: Oscar Wendt

Spielminute 34: Gelbe Karte für Ludewig nach taktischem Foul.

Spielminute 32: Gladbach nähert sich mal wieder an. Thuram gewinnt im Schalke-Strafraum ein 1 gegen 1 und versucht dann, zu flanken. Rönnow fängt den Ball aber sicher ab.

Spielminute 31: Schalke kommt immer wieder mit langen Bällen in die Halbräume und startet von da aus dann entweder mit einer Hereingabe oder schnellem Kurzpassspiel in die gefährlichen Zonen der Gladbacher. Ausgang dieser Chancen sind immer wieder unnötige und leichtsinnige Ballverluste von Gladbach.

Spielminute 29: Die Schalker sind nun klar spielbestimmend. Bis auf das Gegentor zeigen die Schalker heute wenig Makel. Defensiv sauber und organisiert, offensiv schnell und konsequent. Bei den Gladbachern dagegen fehlt im Moment viel Präzision im Passspiel und Ordnung in der Defensive. Auch nach vorne hat die Fohlenelf bislang nicht viel aufzubieten.

Spielminute 28: FAST DIE FÜHRUNG! Uth tritt an und schießt einen fantastischen Freistoß, der sich über die Mauer auf das Tor dreht und (aus Sicht der Schalker) leider nur den Pfosten trifft.

Spielminute 26: Gelbe Karte für Lazaro. Sehr gute Freistoßposition für Schalke.

Spielminute 25: Gladbach hat jetzt Probleme in der Defensive. Nach einer hektischen Situation landet der Ball bei Skrzybski im Strafraum, der direkt abschließt. Ein Gladbacher kann sich gerade noch so in den Ball werfen.

Spielminute 23: Dieses Tor hat den Schalkern gutgetan und wieder das nötige Selbstvertrauen gegeben. Die Gelsenkirchener spielen kontrolliert und souverän und lassen den Ball gut in den eigenen Reihen laufen.

Spielminute 20: Uth fängt einen ganz schlechten Pass von Thuram ab, legt den Ball wunderbar auf Raman, der aus elf Metern direkt ins rechte Eck abzieht und Sommer keine Chance lässt. Starker Treffer der Schalker!

TOOOOOOOOOOOR FÜR SCHALKE! Torschütze: Raman

Spielminute 16: Schalke verliert am Mittelfeld den Ball, dann geht es schnell. Embolo kommt gegen Rönnow zum Abschluss, der pariert den Ball zunächst noch, dann setzt aber Florian Neuhaus nach und verwandelt den zweiten Ball. Unglücklicher Gegentreffer für die Schalker, die bis dahin eigentlich sehr gut in der Partie waren.

TOOOOOOOOOOR FÜR GLADBACH! Torschütze: Florian Neuhaus

Spielminute 15: Mascarell kommt bei der Ecke zu einem ungefährlichen Kopfball, Schalke bleibt aber weiterhin in Ballbesitz.

Spielminute 14: Ecke für Schalke.

Spielminute 13: Wieder eine ganz gute Chance für Schalke. Uth flankt aus dem Halbfeld auf Skrzybski, der im Strafraum zum Kopfball kommt, aber nicht genügend Druck auf den Ball bringen kann.

Spielminute 12: Die Ecke wird beinahe zum Konter für Schalke, Gladbach ist aber wach und holt den Ball wieder.

Spielminute 11: Ecke für Gladbach.

Spielminute 11: In den ersten 10 Minuten wirken die Schalker überraschen stabil. Sie verteidigen kompakt, sind sehr aufmerksam und spiel sich besonnen von hinten frei, sobald sie in Ballbesitz kommen.

Spielminute 9: Chance Schalke. Wunderbarer langer Pass von Thiaw auf Hoppe, der den Ball annimmt und leicht rechts am Tor vorbei schießt.

Spielminute 8: Chance Gladbach. Thuram flankt von links auf Zakaria, der außerhalb des Strafraums an den Ball kommt und abzieht. Der Ball geht über das Tor.

Spielminute 7: Gladbach hat zwar mehr Ballbesitz, tut sich aber ungemein schwer, gegen die Schalker Defensivreihen durchzukommen. Es gab schon einige Ballverluste im Mittelfeld.

Spielminute 4: Guter Umschaltmoment der Schalker. Über 2 schnelle Stationen spielen sie sich in Strafraumnähe. Uth zieht dann aus der zweiten Reihe ab, der Schuss ist aber kein Problem für Gladbach-Keeper Sommer.

Spielminute 2: Nach kurzem Gestocher im Strafraum können die Schalker die Hereingabe entschärfen.

Spielminute 1: Es gibt direkt einen Freistoß für die Borussia. Gute Flankengelegenheit.

Anpfiff! Nach einer Gedenkminute für die kürzlich verstorbene Fußball-Legende Diego Maradona pfeift Schiedsrichter Gräfe das Spiel an.

Ab 18:30 Uhr berichten wir hier live über das Spiel!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.